IG Fischerei

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Jungfischer der IG DNF zu Besuch beim FV Thalwil

Die Jungfischer hatten verschiedene Gewässer zur freien Auswahl: Felchenfischen auf dem Zürichsee, Forellen-, Alet- und Barbenfischen an der Sihl und Hecht- und Eglifischen an oder auf dem Waldweiher. Und die Jungfischer genossen den Tag am oder auf dem Wasser sehr. Auch die Sonne mit Ihrer goldenen Herbstfarbe trug das seinige dazu bei. Die Jungfischer beherrschten ihr Handwerk ausgezeichnet und der Anlass fand, wie üblich mit einer feinen Wurst vom Grill und einem Ofenchücheli seinen glänzenden Abschluss.

Rolf schatz, Jugendgruppenleiter