IG Fischerei

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Ausbildung

Unsere einheimischen Fischarten gehören zu den am wenigsten bekannten Lebewesen in unserem Lande. Von den noch vorhandenen 30 Fischarten des Mittellandes ist über die Hälfte stark bedroht. Als so genanntes Frühwarnsystem sind aber unsere Fische für den Menschen von höchster Bedeutung. So ist der Zürichsee beispielsweise ein bedeutender Trinkwasserlieferant. Geht es den Fischen schlecht, so trifft es später auch uns Menschen!

Restwassermenge, Gewässerverschmutzung, Wasserkraft, Verbauung/Begradigung des Flusslaufes- um nur einige Stichwörter zu nennen, stellen für das Leben im Wasser grosse Probleme dar. Der beste Schutz für unsere Fische ist das Wissen um ihre Bedürfnisse und Probleme.

Aus diesem Grund haben wir eine Bibliothek aufgebaut, welche nebst Büchern, DVD`s und Videos auch alle im Kanton Zürich und der Schweiz vorkommenden Fischarten als Ganz-P
räparate enthält, die wir Ihnen und Ihren Schülern zu sehr günstigen Konditionen für den Unterricht/Aus- und Weiterbildung zur Verfügung stellen können. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Vorbereitung zu einem spezifischen Thema rund um unsere einheimischen Fische. Auf Wunsch kommen wir auch für eine Lektion bei Ihnen vorbei!

Über einen regen Gebrauch unserer Bibliothek freuen wir uns schon heute!
Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.