IG Fischerei

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktuell

Erfolgreicher Jungfischerkurs am Türlersee

Anzeiger des Bezirks Affoltern

 

Aargau: Fischereireviere werden zur Pacht ausgeschrieben

Der Kanton Aargau war in der Fischerei schon immer fortschrittlich.
Die IG DNF gratuliert zu den angestrengten Änderungen und unterstütz diese vollumfänglich.

Im Aargau sollen Fischereireviere zur Pacht ausgeschrieben werden
…den Zuschlag sollen Pächter erhalten, die eine nachhaltige und ökologische Fischerei am besten gewährleisten. Die Pächter sollen auch die Jungfischerei fördern, mit der Region verbunden sein und eine wirksame Aufsicht gewährleisten.

Lesen Sie weiter

 

Zustand der Fliessgewässer in den Einzugsgebieten von Sihl , Limmat und Zürichsee aus den Jahren 2006/2007

Aufschlussreiche Angaben, gerade in Bezug auf die Umsetzung der neuen Gewässerschutzverordnung finden Sie hier.

 

Postulat in Bern eigereicht - Breite Abstützung der Anglerausbildung

Am 15. März reichte Nationalrat Thomas Weibel die von uns und fair-fish unterstützte und initiierte Motion an den Bundesrat ein.
Aber lesen Sie selber!

http://www.parlament.ch/d/suche/seiten/geschaefte.aspx?gesch_id=20123215

 

Umsetzung der neuen Gewässerschutzverordnung

Auch wenn die IG DNF längst nicht in allem mit dem Schweizerischen Fischerei-Verband einverstanden ist, so unterstützen wir in diesem Fall den SFV uneingeschränkt. Viele der IG DNF Mitglieder waren ja dazumal auch eifrig am Unterschriften sammeln und damit ebenfalls am Zustandekommen der Initiative beteiligt. Der neuen Gewässerschutzverordnung muss zum kompromisslosen Durchbruch verholfen und insbesondere den Bauern die Stirn geboten werden.

Fischer und Kantone im Clinch - NZZ vom Sonntag, 19. Feb. 2012

 


Seite 12 von 18